Stillende Mutter mit Baby

Stillzeit

Angekommen im Babyglück

Endlich, Dein Baby ist da! Nach 9 Monaten Schwangerschaft sind Erleichterung und Freude groß. Auch in der Phase nach der Geburt brauchst Du Kraft für zwei. Die Geburt und Schwangerschaft haben Deinem Körper einiges abverlangt. Jetzt ist es wichtig, dass Du schnell wieder fit wirst, um den neuen Alltag zu meistern. Wahrscheinlich hast Du Dich schon längst mit der Frage des Stillens beschäftigt. Während der Stillzeit ist die Muttermilch die wichtigste Nährstoffquelle für Dein Baby – und damit die Basis für eine gesunde Entwicklung Deines Babys.

Das unbeschreibliche Gefühl, endlich Mutter zu sein

Gemeinsam mit Deinem Kind trittst Du nun die nächste Etappe Deiner Lebensreise an. Was gibt es Schöneres, als zu erleben, wie ein Kind heranwächst und neugierig die Welt für sich entdeckt? Windeln wechseln steht nun genauso auf dem Programm wie die ersten Ausflüge in die Welt dort draußen. Das Leben bringt neue Freuden, aber auch neue Herausforderungen – und kann manchmal ganz schön stressig sein.

In der Phase nach der Geburt leistet Dein Körper weiterhin Unglaubliches. Es werden täglich bis zu 800 ml Milch produziert. Zudem sind Schwangerschaft und Geburt „Schwerstarbeit“ für den Organismus. Gerade jetzt braucht Dein Körper reichlich Energie für den Aufbau und die Regeneration seiner Zellen. Und wenn Du stillst, ist es wichtig, dass Du Deinem Kind über die Muttermilch all die Nährstoffe gibst, die es in den ersten Monaten für eine gesunde Entwicklung braucht.

Die Weltgesundheitsorganisation (WHO) empfiehlt, Babys bis zum 6. Monat ausschließlich zu stillen.

Ern?hrung in der Stillzeit

Die Muttermilch ist für das Kind meistens die erste Nahrungsquelle. Was Du für gesunde Muttermilch machen kannst, erfährst Du hier.

Mehr zu Ernährung in der Stillzeit

Vater und Kind im Herbst

Die Natur im Herbst – Entdecke die Wunderwelt

Der Herbst ist dunkel, grau und trostlos? Quatsch! Sobald die Tage kürzer werden und die Temperaturen sinken, verwandelt sich die Natur in eine Wunderwelt, in der es eine Menge zu entdecken und erleben gibt. Also, raus aus der warmen Wohnung und ab in den herrlich kühlen Wald oder Park. Wir haben da ein paar gute Ideen.
Mehr
einschlafrituale-mama-baby-headerbild

Entspannte Nächte – So helfen Rituale beim Ein- und Durchschlafen

Manche Babys schlafen nachts von Anfang an bis zur nächsten Trinkzeit, andere wollen und wollen nicht in den Schlaf kommen. Für die stillende Mama ist manchmal kaum noch an eine erholsame Nacht zu denken. Und auch Kleinkinder kommen oft nicht zur Ruhe. Manchmal helfen in solchen Fällen Abend- und Einschlafrituale. Wir haben einige davon zusammengestellt.
Mehr

Das darf Dein Baby im ersten Jahr nicht essen

In den ersten Monaten ist es mit der Babynahrung noch schön einfach: Stillen oder Babyflasche. Doch irgendwann fängt es mit der Beikost an. Aber womit startet man und vor allem: Welche Nahrungsmittel sollte man unbedingt vermeiden? Wir haben ein paar Tipps zusammengestellt.
Mehr
Zum Produkt
Heißhunger-attacken. Hose zu eng. Nächte zu kurz. Ganz egal.
Magazin

Das Baby kommt – so macht Ihr Euer Zuhause kindersicher

Zum Artikel
国产亚洲中文日韩欧美综合网-最新亚洲中文字幕一区在线